Wir wünschen Ihnen eine schöne und friedliche Vorweihnachtszeit und alles Gute für Ihr kommende Jahr 2018!



Weihnachtsferien: Von So, 24. Dezember bis So, 7. Januar 2018 haben wir geschlossen. Ab Mo, 8. Januar sind wir wieder für Sie da. Wir freuen uns auf Sie!

Zu Ihrer Information — geänderte Öffnungszeiten:
Am Sa, 16. und 23. Dezember haben wir von 10–14 Uhr für Sie geöffnet.




Ausstellungsprojekt
UNIKATE | SCHMUCK PFORZHEIMER GESTALTER
Finissage: Mi, 13. Dezember um 19 Uhr

— — — News — — —

DIE SONDERAUSSTELLUNG  UNIKATE | SCHMUCK PFORZHEIMER GESTALTER IST NOCH BIS SA, 23. DEZEMBER AUSGESTELLT.

GESONDERT AUSGESTELLT IST DER GEWINNER DES UNIKATE PREISES:

SAM THO DUONG

— ER BEKOMMT SEINEN AUSGEWÄHLTEN EDELSTEIN, EIN SYNTH. SPINELL, GESCHENKT (Die meisten Besucher stimmten für Sam Tho Duong, dicht gefolgt von Johannes Stoll und Hans Bauer)

und

UTE EIZENHÖFER

DIE GEWINNERIN DES SCHÜTT-PREISES. (Ute Eitzenhöfers Schmuckstück wird von der Fa. Schütt angekauft und als unverkäufliches Exponat in die Dauerausstellung aufgenommen)

— — —
News — — —


Projektbeschreibung:

18 Pforzheimer Schmuckgestalter, vom Nachwuchstalent bis zum weltbekannten Schmuckkünstler, haben sich für das Ausstellungs-
projekt unikate einer außergewöhnlichen Herausforderung gestellt.


Aus dem Sortiment von Schütt konnten sich die lokalen Gestalter einen Edelstein aussuchen und damit ein frei gestaltetes Schmuckstück herstellen. Nach dem Ausstellungszeitraum wird der unikate-Preis verliehen, hierbei entscheiden die Besucher der Ausstellung welcher Gestalter den Preis erhält. Außerdem wird
von einer internen Jury beschlossen welches Schmuckstück für die Sammlung Schütt angekauft wird. Am Abend der Finissage wird der Gewinner des unikate-Preises und das Schmuckstück, welches für die Sammlung Schütt angekauft wird, bekannt gegeben.


Das Ausstellungsprojekt unikate hat die Intention die gegen-
wärtigen Schmuckgestalter aus Pforzheim zu fördern und der Öffentlichkeit vorzustellen.


Weitere Informationen zum Ausstellungsprojekt unikate finden Sie hier: www.unikate-pforzheim.de

Hans Bauer, Iris Bodemer, Georg Dobler, Frieda Dörfer,
Ute Eitzenhöfer, Katrin Feulner, Jesamine Frei, Spencer Gaudoin, Andi Gut, Tamara Grüner, Winfried Krüger, Kerstin Mayer, Yasutaka Okamura, Oliver Schmidt, Johannes Stoll, Olga Struck, Sam Tho Duong, Sylvia Witzenmann



Vernissage: Mittwoch, 3. Mai, 19 Uhr
Ausstellungsdauer: Mai–Dezember 2017
Finissage: Mittwoch, 13. Dezember 2017 um 19 Uhr
Öffnungszeiten: 9–17 Uhr
Eintritt frei




REDUZIERTE EDELSTEINE
Ab jetzt steht allen Interessierten eine große Kiste mit vielen
stark reduzierten Edelsteinen zwischen 50 Cent und 10 Euro
bei Schütt zur Verfügung. Der Großteil der Steine stammt aus unserem alten Lager oder sie wurden aus Schmuckstücken ausgefasst:

- Rohsteine als Schleifmaterial
- Edelsteine facettiert oder als Cabochon
- Opale mit Trocknungsrissen
- beschädigte hochwertige Edelsteine
- synth. Steine (Verneuil Birnen)
- antikes Glas
- Mineralien

Fragen Sie einfach im 1. OG nach den reduzierten Edelsteinen.
Wir freuen uns auf Sie!


25% ERMÄSSIGUNG AUF ALLE EDELSTEINE
Goldschmiede, Studenten und Schüler erhalten ab jetzt
und zukünftig 25% Ermäßigung auf alle Edelsteine.
(außer Diamanten und Edelsteine unter € 10.–)




Workshop
LIEBLINGSKETTEN SELBST GESTALTEN

Gestalten Sie in diesem Workshop Ihre persönliche Lieblingskette aus echten Perlen und Edelsteinen. Wir helfen Ihnen gerne bei Entwurf und Fertigstellung. Außer Verschlüssen und Silberteilen sind alle Materialien im Preis inbegriffen.

Kursgebühr: Euro 40.–
Anmeldung: 07231-22001

Die nächsten Termine sind:
Freitag, 8. Dezember / 14 Uhr
Freitag, 23. März / 14 Uhr
Freitag, 27. April / 14 Uhr
Freitag, 18. Mai / 14 Uhr
Freitag, 29. Juni / 14 Uhr
Freitag, 20. Juli / 14 Uhr
Freitag, 24. August / 14 Uhr


Zusätzlich zu den monatlichen Terminen bieten wir Ihnen auch gerne einen individuellen Termin an. (mindestens 5 Personen)